Excel sprache herunterladen

Diese Datei ist eher ein Installationsprogramm, das das “Zubehörpaket” für Sie herunterlädt und installiert. Sie können darauf doppelklicken, um das Zubehörpaket zu installieren. Beachten Sie, dass eine Internetverbindung erforderlich ist: Mit der Version von Excel 2013, Excel 2016, Excel 2019 und Office 365 ist es sehr einfach, die Sprache zu ändern und kostenlos 😉 Die Sprachoptionen befinden sich im Abschnitt Festlegen der Office-Spracheinstellungen im Dialogfeld Office-Optionen, auf die Sie zugreifen können, indem Sie zu Datei > Optionen > Sprache gehen. Die Anzeige- und Authoring-Sprachen können unabhängig voneinander eingestellt werden. Sie können z. B. alles mit der Sprache Ihres Betriebssystems übereinstimmen lassen, oder Sie können eine Kombination von Sprachen für Ihr Betriebssystem, die Erstellung und die Anzeige der Office-Benutzeroberfläche verwenden. Alternativ ist es möglich, eine Offlineinstallation von Office anzupassen und zu erstellen, die Office auch in weiteren Sprachen enthält. Dazu bietet Microsoft die folgenden Tools an: Sie können die Standardsprache für alle Office-Anwendungen im Dialogfeld Office-Spracheinstellungen festlegen ändern. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen einer Sprache oder Festlegen von Spracheinstellungen in Office. Sobald das richtige Zubehörpaket ausgewählt wurde, wird eine entsprechende Datei (ein Installationsprogramm) heruntergeladen, etwa so: Wählen Sie auf der Browserseite Download aus und führen Sie das heruntergeladene Paket aus, um die Installation abzuschließen.

Sie können Office-Programmen eine Sprache hinzufügen, indem Sie eine Bearbeitungssprache hinzufügen. Eine Bearbeitungssprache besteht aus der Typrichtung und den Korrekturwerkzeugen für diese Sprache. Die Korrekturhilfen enthalten sprachspezifische Features, z. B. Wörterbücher für die Rechtschreib- und Grammatikprüfung. (Die Standardbearbeitungssprache wird oben in der Liste fett angezeigt. Sie können dies ändern, indem Sie die gewünschte Sprache auswählen und Als Standard festlegen auswählen.) Nachdem die Datei heruntergeladen wurde, doppelklicken Sie darauf, um sie zu installieren. Nachdem Sie eine neue ScreenTip-Sprache installiert haben, wird sie zur Standardsprache ScreenTip. Schließen Sie das Dialogfeld Sprachen hinzufügen in den Windows-Einstellungen.

Im Dialogfeld Office sollte Ihre Sprache unter Tastaturlayout im Abschnitt Bearbeiten von Sprachen als aktiviert angezeigt werden. Sie können die Office-Sprachoptionen verwenden, um eine Sprache hinzuzufügen oder die Sprache auszuwählen, in der die Hilfe und die QuickInfos angezeigt werden. Wenn das Sprachzubehörpaket Korrekturhilfen für diese Sprache enthält, wird sein Status als Installiertes Proofing angezeigt. Wenn der Status Proofing verfügbar ist, klicken Sie auf den Link, um die Korrekturhilfen zu installieren. Wählen Sie im Dialogfeld Festlegen der Office-Spracheinstellungen unter Anzeigen und Hilfesprachen auswählen die Anzeigesprachen aus, die für jedes Microsoft Office-Programm installiert sind. In vielen Unternehmen ist Excel oft auf Englisch. Aber für viele Menschen ist es nicht einfach, mit den Excel-Funktionen in Englisch zu arbeiten. Aber keine Panik, Sie können leicht die Sprache von Office ändern. Stellen Sie unter Office-Authoring-Sprachen und -Korrekturen sicher, dass die Sprache aufgeführt ist, die Sie zum Erstellen Ihres Dokuments verwenden möchten. Wählen Sie unter Office-Anzeigesprache die gewünschte Sprache aus der Liste aus, und wählen Sie dann Als bevorzugt festlegen aus.

Unter Sprache anzeigen auswählen können Sie die Standardanzeige und Hilfesprachen für alle Office-Anwendungen ändern. Ändern Sie die Sprache, die Office in seinen Menüs und Korrekturhilfen verwendet, nicht wirklich.