Harry potter und der stein der weisen film herunterladen

In Hogwarts beginnt Harry Zaubersprüche zu lernen und erfährt mehr über seine Vergangenheit und seine Eltern. Nach der Genesung des Remembrall des Gryffindor-Studenten Neville Longbottom wird Harry für Gryffindors Quidditch-Team als Seeker rekrutiert, eine äußerst seltene Leistung für Anfänger. Auf dem Weg zu den Schlafsälen wechseln die Treppenfälle eines Nachts die Wege, die Harry, Ron und Hermine zum verbotenen Boden von Hogwarts führen. Die drei entdecken einen riesigen dreiköpfigen Hund namens Fluffy in einem Sperrgebiet der Schule. Ron beleidigt Hermine, nachdem sie von ihr in einer Charms-Lektion beschämt wurde, was Hermine dazu veranlasste, sich im Badezimmer der Mädchen einzusperren. Sie wird von einem marodierenden Troll angegriffen, aber Harry und Ron retten sie und freunden sich dabei mit ihr an. Sehr beunruhigend ist auch die übergreifende Vorstellung, dass Harry von einem Haufen Zauberer und Hexen aus einem elenden Leben “gerettet” wird. Natürlich gibt es zwei Möglichkeiten, dies zu sehen. Zuschauer, die dem Film einen Hintergrund in der christlichen Fantasie bringen, mögen es als etwas ähnlich wie C.S.

Lewis` Narnia sehen – eine magische Welt, die für den menschlichen Geist viel aufregender und “passender” ist als die schlichte physische Welt. Auf der anderen Seite gibt es die wahrscheinliche Interpretation, dass Harry durch Hexerei “gerettet” wird, eine beunruhigende Idee, gelinde gesagt. Die unmittelbare emotionale Wirkung des Films macht das Konzept noch gefährlicher, denn passive Nervenkitzelsuchende werden nicht unbedingt darüber nachdenken und es so verarbeiten, wie sie es beim Lesen eines Buches könnten. Bei “Harry Potter und der Stein des Zauberers” war ich mir ziemlich sicher, dass ich einen Klassiker sah, der noch lange da sein wird und viele Generationen von Fans begeistern wird. Es braucht die Zeit, um gut zu sein. Es hämmert das Publikum nicht mit leichtem Nervenkitzel, sondern kümmert sich darum, eine Geschichte zu erzählen und seine Charaktere sorgfältig zu erschaffen. Wie “Der Zauberer von Oz”, “Willy Wonka und die Schokoladenfabrik”, “Star Wars” und “E.T.” ist es nicht nur ein Film, sondern eine Welt mit ihren eigenen magischen Regeln. Und einige ausgezeichnete Quidditch-Spieler. Bevor er entdeckt, dass er ein Zauberer ist, löst Harry versehentlich das Glas über einem Schlangenkäfig im Zoo auf. Das macht Für Harry Sinn, als Hagrid ihn nach Hogwarts bringt. Der Riese fragt: “Hast du jemals Dinge geschehen lassen, die du nicht erklären konntest?” Das Licht kommt für Harry an – seine geheimnisvolle Kraft kommt davon, ein Zauberer zu sein.

Hagrid lässt Dudley einen Schweineschwanz wachsen. Türen öffnen Ali Baba-Stil zu einer Reihe von Wasserhähnen von Hagrids rosa Regenschirm (der auch zufällig Feuer schießt). Harry und Freunde gelangen zum Bahnsteig des Hogwarts Express, indem sie durch eine Ziegelmauer in einem Londoner Bahnhof laufen. Im Zug versucht Ron, seine Haustierratte in den Bann zu ziehen, um sie gelb zu machen. Andere Zaubersprüche sind ähnlicher Art, werden in Latein gesprochen und sollen Veränderungen im physischen Bereich herbeiführen. Harry und seine Freunde nehmen Unterricht in Tränke, Die Geschichte der Magie, Verteidigung gegen die dunklen Künste, etc. Zu ihren Schulmaterialien gehören Roben und Zauberstäbe, die sie in einer magischen Straße namens Diagon Alley kaufen. Wenn Harry einen Zauberstab herauspickt, stellt er fest, dass es der Zauberstab ist, der ihn stattdessen “auspflückt”. Wandmaker Mr.

Ollivander erzählt Harry, dass der Zauberstab, für den er “bestimmt” war, “Bruder” des Zauberstabs ist, den Voldemort benutzte, um Harrys Eltern zu töten und ihm seine Narbe zu geben. In Hogwarts ist die Decke in der Großen Halle “verhext”, um wie der Nachthimmel auszusehen. Treppen bewegen sich unter dem Einfluss permanenter Zaubersprüche. Die Schule feiert Halloween mit einem riesigen Bankett, aber auch Weihnachten auf die gleiche Weise. Die Schlafsäle werden von silbrig-grauen Geistern beaufsichtigt.